Schlafforschung

Einschlafmusik – „Schlafzeitlose“

Diese Einschlafmusik ist im Rahmen des Projekts „Schlafforschung“ von Esther Pilkington Anfang 2023 entstanden. Wie muss eine Musik klingen, bei der man gut einschlafen kann? Oder was für Musik braucht es, die uns vergessen lässt das wir immer noch nicht eingeschlafen sind?  Das Stück „Schlafzeitlose“ von Manuel Scuzzo basiert auf den Ideen und Wünschen von Menschen die wir zu diesen Themen befragt haben. Die hier zu hörende Musik ist ein Ausschnitt aus einem endlosen Musikstück. Komponiert mit den Mitteln der Generativen Musik verändert es sich beständig minimal nach einem vorab festgelegten System.